Warten auf den Sommer – Veranstaltungen in SW 7 / SW 8

Der Sommer lässt wohl noch ein bisschen auf sich warten. Das gibt euch die Möglichkeit mit eurer Uniarbeit hinterherzukommen, ohne das schöne Wetter zu verpassen, oder auch die ein oder andere Onlineveranstaltung zu besuchen. Die nächsten beiden Wochen haben hier für euch einiges an Workshops, Vorträgen und Musikstreams zu bieten.

 

Semesterwoche 7

Montag, den 24. Mai

London Drawing Group: Bauhaus Woman: Gender troubles in Utopia, Onlineveranstaltung, 19:30 – 21:30 (Anmeldung nötig, über Spenden finanziert)

 

Dienstag, den 25. Mai

Eine faire Arbeitswelt durch Künstliche Intelligenz? People Analytics: Künstliche Intelligenz in HR, Onlineveranstaltung, 19 Uhr

 

Mittwoch, den 26. Mai

ONpaper / Webdesign. Website-Gestaltung für Künstler*innen, Onlineveranstaltung, 9 – 13 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung bis zum 21.o5. möglich.

Leipzig streamt 2021 – Die virtuelle Buchmesse der bpb, Onlineveranstaltung, ab 16 Uhr

Von Mittwoch bis Samstag bietet die bpb auf ihren Sozialen Kanälen eine Vielzahl an Livestreams an.

 

Donnerstag, den 27. Mai

Corona Culture presents: Das begehbare Mittelmeer von Sea-Watch, Onlineveranstaltung,  19 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung möglich.

 

Freitag, den 28. Mai

OKHA, the Queer + Black Bookclub, Onlineveranstaltung, 20 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung möglich.

 

Samstag, den 29. Mai

Leipzig streamt 2021 – Die virtuelle Buchmesse der bpb, Onlineveranstaltung, bis 15:45

LOSTCLUB in May – Postpunk | Minimal | Cold Wave, Twitch-Livestream, 21 Uhr

 

Sonntag, den 30. Mai

Jazz Vesper IV from Cafe Museum, Passau – Chanda Rule and Micky Lee, Musik-Livestream, 20 Uhr

 

Semesterwoche 8

Montag, den 31. Mai

Vortrag: Auslandspraktikum mit Erasmus+ in Zeiten von Corona: Erfahrungsberichte von Studierenden, Onlineveranstaltung, 18-20 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung möglich.

London Drawing Group: Who´s afraid of the nipple? Censorship, the female body and Social Media, Onlineveranstaltung, 19:30 – 21:30 (Anmeldung nötig, über Spenden finanziert)

Reeperbahn Festival International | Pan-Africa Showcase, Onlineveranstaltung, 20-22:30 Uhr

Dienstag, den 1. Juni

Career Talk: Einblick in die Arbeit bei einer gemeinnützigen Stiftung am Bsp. der Stiftung Genshagen, Onlineveranstaltung, 18-20 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung möglich.

Corona Culture Presents: Wie ‚Zero Waste‘ bist du?, Onlineveranstaltung, 19 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung möglich.

 

Mittwoch, den 2. Juni

TU München: Ess- und Bewegungsverhalten während der Corona-Pandemie, Onlineveranstaltung, 11 – 12 Uhr

 

Donnerstag, den 3. Juni

Liedfett | Liedermaching Untergrund, Akustik Punk, Zauberberg, 20 – 23 Uhr, Tickets 15 €

 

Freitag, den 4. Juni

48 hours of Bite Sized Mindfulness, Asynchrone Onlineveranstaltung (kostenlos aber Anmeldung notwendig, Teilnehmer können sich die Veranstaltung zeitlich selbst einteilen)

Samstag, den 5. Juni

The 90s Party, Zoom Tanzparty, 21 – 1 Uhr

Achtung! Teilnahme ist zwar kostenlos, allerdings nur mit vorheriger Registrierung möglich.

 

Sonntag, den 6. Juni

Für heute haben wir keine Veranstaltungen gefunden. Zeit durchzuatmen und vielleicht mal in die neuen Alben von Provinz  (hier geht es zum passenden Blank-Artikel) und Twenty One Pilots reinzuhören.

Bildquelle: Pixabay über die Pixabay License